Kampfkunst und Selbstverteidigung in Dresden trainieren

Das Video wurde erstellt von PULSTREIBER, dem Sportmagazin für Dresden.

Kara-Ho Kempo Karate ist eine Mischung aus effektiver Selbstverteidigung und traditioneller Kampfkunst im Stil von Professor William Chow.

In dem Video beschreibt Sensei Andreas Haubold seine Reise nach China, das Training im Shaolin Kung Fu, der Kampfkunst der chinesischen Mönche, und die Auswirkung auf das Kara-Ho Kempo Karate in Dresden nachdem er wieder zurück ist.

Jetzt ausprobieren   Über Kara-Ho


Kara-Ho Kempo Karate

Im Kara-Ho Kempo Karate wurden traditionelle Kampftechniken durch den Gründer des Systems, einer gefährlichen Umwelt angepasst: den gesetzlosen Straßen Hawaiis zum Anfang des 20. Jahrhunderts. Das Faustrecht auf diesen Inseln zwang ihn dazu, sich mit Händen und allem, was ihm zur Verfügung stand, zu verteidigen.

Trainingszeiten im Dojo Dresden

Das Dojo in Dresden ist die dritte deutsche Kara-Ho Schule und wird geleitet von Sensei Andreas Haubold. Wir bieten jedem Schüler ein individuelles Training in Selbstverteidigung und Kampfkunst. Deshalb ist der Einstieg jederzeit möglich. Das Training findet immer montags und donnerstags statt.

TagTrainingzeitArt des Training
Montag 19:00 - 20:30 Uhr Jugendliche und Erwachsene
(alle Ränge)
Montag 20:30 - 21:00 Uhr Jugendliche und Erwachsene
(ab 8ter Kyu)
Donnerstag 20:00 - 21:30 Uhr Jugendliche und Erwachsene
(alle Ränge)
Samstag 10:00 - 11:30 Uhr Kinder, 6 bis 12 Jahre
voll – Neuaufnahmen leider nicht möglich
in der Turnhalle der 51. Grundschule
Rosa-Menzer-Str. 24
01309 Dresden

Trainingsort und Kontakt

Wir trainieren als Abteilung Kara-Ho Kempo Karate im Dresdener Sportverein SV Motor Mickten e.V. Das Training findet statt in der

56. Grundschule
Böttgerstraße 11
01129 Dresden

(Bitte Seiteneingang benutzen.)


Straßenbahn (zur Böttgerstraße)
Linie 3: Haltestelle Hubertusplatz, links in die Boxdorfer Straße einbiegen, dann Industriestraße bis Böttgerstraße nehmen.

Bus (zur Böttgerstraße)
Linie 70: Industriestaße entgegengesetzt der S-Bahn bis Böttgerstraße und dann links einbiegen.
Linie 80: Haltestelle Kopernikusstraße

S-Bahn
Haltepunkt: Trachau

Du hast Fragen zum Training von Kara-Ho Kempo Karate in Dresden? Dann wende dich bitte an:

Sensei Andreas Haubold
Telefon: 0172 9582298
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kostenloses Probetraining

Wenn du Interesse am Training von Kampfsport, Kampfkunst und Selbstverteidigung in Dresden hast, dann komm vorbei zu einem kostenlosen Probetraining.

Jetzt ausprobieren

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Weitere Eindrücke

Sächsische Zeitung über das Kara-Ho Kempo Karate in Dresden Kara-Ho Kempo Karate in der Sächsische Zeitung
Die Sächsische Zeitung berichtet über das Kara-Ho Kempo Karate in Dresden und Nossen. Die Samstag/Sonntag-Ausgabe vom 16./17. April 2011 thematisiert dabei das Training, die Atmosphäre im Dojo Dresden, Ki, Budo und die Wurzeln von Kara-Ho.